Lymphdrainage

«… hilft bei Migräne, Zellulite, Akne und Verdauungsproblemen»

Lymphdrainage

«… hilft bei Migräne, Zellulite, Akne und Verdauungsproblemen»

Manuelle Lymphdrainage (ML)

Komplexe pysikalische Entstauungstherapie (KPE)

Bei der Manuellen Lymphdrainage handelt es sich um eine sehr sanfte Art der Massage. Sie unterstützt den Abtransport der Gewebeflüssigkeit über die Lymphgefässe.

Das Lymphsystem ist unter anderem verantwortlich für das Abtransportieren von Schlacken und Abfallstoff en, die während des Stoff wechsels entstehen und in der Gewebeflüssigkeit gelöst sind.

Durch bestimmte Faktoren kann es zu einer Überlastung oder Störung des Systems kommen. Dies führt zu Schwellungen (Ödemen).

Mit Hilfe der Manuellen Lymphdrainage lassen sich die betroffenen Gebiete entstauen und – zum Beispiel nach Operationen – der Heilungsprozess unterstützen.

Wird angewendet bei

  • Ödembehandlung (primäre und sekundäre Lymphödeme)
  • Kopfschmerzen, Migräne
  • Verdauungsproblemen
  • Lipödem (Zellulite)
  • rheumatischen Schmerzen
  • Chronischen Ekzemen, Akne
  • Entspannung (Gesichtsbehandlung)

Manuelle Lymphdrainage
Stundenansatz CHF 120.- (inkl. MWST)
ab 45 Minuten

Die Manuelle Lymphdrainage wird von den meisten Zusatzversicherungen der Krankenkassen bezahlt. Bitte informieren Sie sich vorgängig bei Ihrer Krankenkasse.